​pixolino Website: Verknüpfungen

​Eine pixolino-Website kann mit Software von Drittanbietern verknüpft werden, um die Leistungsfähigkeit der Website nochmals zu erhöhen. Die Verknüpfung geschieht automatisch im Hintergrund, lediglich die Eingabe eines individuellen Verknüpfungsschlüssels ist erforderlich. Zum Lösen der Verknüpfung muss nur der Verknüpfungsschlüssel wieder gelöscht werden.

Google API-Key

Den Google API-Key benötigen Sie, um Google-Karten in Ihre Website einzubinden und unsere pixolino-Qualitätsprüfung nutzen zu können. Gehen  Sie wie folgt vor, um Ihren API-Key zu erhalten:

  1. Unter https://cloud.google.com/maps-platform/#get-started das Produkt "Maps" auswählen und mit "Weiter" bestätigen.
  2. Ihr Projekt auswählen oder ein neues Projekt erstellen. Zur besseren Übersicht empfehlen wir, immer ein neues Projekt zu erstellen. Mit "Weiter" bestätigen.
    Eventuell müssen Sie ein Abrechnungskonto hinterlegen.
  3. Tippen Sie nun oben in der Menüleiste "PageSpeed Insights API" ein und suchen Sie nach dem Begriff. Es öffnet sich die Seite der API, aktivieren Sie diese.
  4. Suchen Sie nach "Google Search Console URL Testing Tools API" und aktivieren Sie auch diese.
  5. Öffnen Sie links oben das Menü und navigieren Sie zu "APIs und Dienste" und dem Unterpunkt "Anmeldedaten".
  6. Suchen Sie den gerade erstellten API Key (heutiges Datum) und bearbeiten Sie ihn mit dem Stift-Icon am rechten Rand.
  7. Wählen Sie als Anwendungsbeschränkung "HTTP" aus, fügen Sie als Website-Einschränkung "*.pixolino.com/*" und "pixolino.com/*" hinzu und wählen Sie als API-Einschränkung aus, dass  der Schlüssel eingeschränkt ist. Wählen Sie dazu aus Ihren APIs die folgenden aus: "Google Search Console URL Testing Tools API", "Maps JavaScript API" und "PageSpeed Insights API". Bestätigen Sie die Änderungen, indem Sie speichern.
  8. Sie gelangen zurück zur Übersicht über Ihre API Keys. Kopieren Sie den gerade bearbeiteten Schlüssel und tragen Sie ihn in Pixolino ein. Öffnen Sie dazu Ihre Website und navigieren Sie über den Tab "Einstellungen" zu den Verknüpfungen. Tragen Sie hier den Schlüssel als Google Maps API-Key ein und speichern Sie Ihre Änderungen.

Google Analytics

Die Google Analytics Tracking-ID benötigen Sie, um die Besucher-Analyse-Software »Google Analytics« für diese Website nutzen zu können. Sie erhalten die Tracking-ID auf https://www.google.com/analytics  Nach dem Einrichten des Google-Analytics-Kontos bekommen Sie automatisch Ihre Tracking-ID zugeteilt. Diese beginnt normalerweise mit »UA-«, gefolgt von einer Ziffernkombination. Sie benötigen für jede Website eine eigene Tracking-ID.

Die Einbindung des Google-Analytics-Trackingcodes erfolgt automatisch, Sie müssen keinen eigenen Code einfügen. Die Übermittlung der IP-Adressen erfolgt gemäß europäischen Datenschutzrichtlinien verkürzt, was der Anonymisierung der IP-Adressen dient. Bitte beachten Sie, dass in der Europäischen Union zum rechtskonformen Einsatz von Google-Analytics zwei zusätzliche Schritte notwendig sind (die Angaben erfolgen ohne Gewähr und stellen keine Rechtsberatung dar):

  • Hinweis auf Verwendung von Google-Analytics in Ihren Datenschutzrichtlinien mit der Verlinkung eines Browser-Plugins, das die Erhebung der Daten verhindert. 
  • Unterzeichnung eines Vertrags zur Auftragsdatenverarbeitung mit Google. Diesen Vertrag erhalten Sie unter von Google als Download.

​OpenGraph: Titel der Website

Der OpenGraph-Titel wird in den OpenGraph-Tags der einzelnen Seiten ausgegeben. Er ist für normale Besucher der Website nicht sichtbar.

Der OpenGraph-Titel ist notwendig, wenn OpenGraph-Informationen ausgegeben werden sollen. Auf jeder Seite sind weitere OpenGraph-Informationen notwendig, die Sie in den Erweiterten Einstellungen der Seiten eingeben können.

Der OpenGraph-Titel der Website wird beim Anlegen der Website automatisch gesetzt, falls der gewählte Titel der Website 70 Zeichen oder weniger aufweist. Andernfalls muss er manuell gesetzt werden. Der Titel der Website und der OpenGraph-Titel der Website werden unabhängig voneinander gespeichert und bei Änderungen nicht abgeglichen.