Den pixolino-Zugang einrichten

Sie können pixolino ohne Installation im Browser nutzen. Dazu richten Sie zunächst unter https://pixolino.com/login/register ein kostenloses Benutzerkonto ein. Zur Einrichtung sind lediglich Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und ein — im Rahmen der Sicherheitsanforderungen — frei wählbares Passwort notwendig.

Nach dem Speichern der Daten erhalten Sie eine E-Mail, die einen Link enthält, mit dem Sie die Einrichtung Ihre neues Benutzerkontos bestätigen. Anschließend können Sie sich unter pixolino.com/login jederzeit anmelden und erhalten Zugriff auf das Redaktionssystem.

Zur komfortablen Arbeit können Sie im Anmeldefenster die Option »angemeldet bleiben« aktivieren, welche verhindert, dass Sie nach dem Schließen Ihres Browsers automatisch abgemeldet werden und beim nächsten Zugriff auf das Redaktionssystem Ihr Passwort erneut eingeben müssen. Damit Sie diese Funktion verwenden können, muss Ihr Browser Cookies akzeptieren (was der Standardeinstellung entspricht). 

Sollten Sie Ihr Passwort einmal vergessen haben, können Sie unter https://pixolino.com/login/password-service ein neues Passwort anfordern. Dazu erhalten Sie zunächst eine E-Mail, in der Sie über einen Link bestätigen, dass Sie das Passwort tatsächlich zurücksetzen möchten. In einer weiteren E-Mail erhalten Sie Ihr neues Passwort. Da pixolino Ihr Passwort nicht im Klartext speichert, können wir Ihr originales Passwort nicht wiederherstellen. Sie sollten Ihr Passwort sofort nach dem Zurücksetzen ändern, damit niemand ein funktionierendes Passwort in Ihren E-Mails ausspähen kann.

Publisher-Konto und Website einrichten

Nachdem Sie Ihr Benutzerkonto angelegt haben, müssen Sie einem Publisher-Konto beitreten (das geschieht, indem Sie eine Einladung des Kontobesitzers akzeptieren) oder selbst ein kostenloses Publisher-Konto erstellenIhr Benutzerkonto kann beliebig vielen Publisher-Konten zugeordnet sein.

Sind Sie einem Publisher-Konto beigetreten, können Sie die in diesem Konto enthaltenen Websites bearbeiten. Haben Sie selbst ein Publisher-Konto erstellt, können Sie in diesem eine neue Website anlegen.